Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Brunel Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzgrundsätzen.

Hardware-/ Elektronik Entwickler (w/m)

Niedersachsen - Deutschland - Industrie - Automotive - Forschung & Entwicklung - Sonstige

Sind Sie auf der Suche nach dem richtigen Job, in dem man wieder neue Aufgaben findet?
Dann machen Sie doch einfach den entscheidenden Schritt und bewerben sich bei Brunel! Wir bieten interessante Projekte für die wir Spezialisten wie Sie benötigen.

Wir suchen einen Hardware-/ Elektronik Entwickler für Sensoren.

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Kristin Möhle, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

  • Umsetzung externer und interner Anforderungen in eine Elektronikarchitektur in Zusammenarbeit mit dem Projektteam und anderen Fachabteilungen.
  • Schaltungsentwicklung von Ansteuerelektroniken für Sensoren (analog und embedded).
  • Erstellung eines Elektronikkonzeptes und Ausarbeitung des Designs (Schaltungsauslegung und Simulation mit PSpice).
  • Erstellung der Design-/Prüfspezifikation in Zusammenarbeit mit dem Projektteam und anderen Entwicklern bzw. Fachabteilungen.
  • Durchführen aller notwendigen Dokumentationen.
  • Planung und Durchführung von Tests inklusive Auswertung (Plausibilitätsprüfung), sowie Präsentation der Ergebnisse.
  • Durchführung von Fehlerursachenanalyse, Fehlerkorrekturen und Änderungen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik (Bachelor/ Master of Science) oder vergleichbare Qualifikation.
  • Erfahrungen in analoger und digitaler Elektronik.
  • Erste Erfahrung mit Hardwareentwicklung.
  • Kenntnisse hinsichtlich des Umgangs mit Mikrocontrollern.
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit.
  • Sachliches, offenes und engagiertes Auftreten.

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist, von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter sowie von gegenseitiger Wertschätzung – zwischen den Mitarbeitern und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Account Manager. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Unbefristete Arbeitsverträge, 30 Tage Urlaub, Arbeitskontenregelung sowie betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich. Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen Haustarifvertrag, der auf die Gehaltsstrukturen der verschiedenen Berufsgruppen zugeschnitten ist und Qualifikation sowie Berufserfahrung honoriert

Über Brunel

Die besten Experten, die anspruchsvollsten Projekte, die größte Branchenvielfalt - das bietet Brunel. Als einer der erfolgreichsten, international tätigen Ingenieur- und Personaldienstleister bieten wir Top-Projekte in führenden Unternehmen. Für die Brunel International N. V. sind über 13.000 Spezialisten weltweit an rund 100 Standorten in 40 Ländern erfolgreich tätig.

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB163631
  • Ort: Niedersachsen
  • Markt: Industrie
  • Stunden pro Woche: 40
  • Branche: Automotive
  • Ausbildungsgrad: Sonstige
  • Fachgebiet: Forschung & Entwicklung
  • Einsendeschluss: Montag, 11. Juni 2018
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

KM

Kristin Möhle

Ansprechpartner Brunel Germany Hannover

+49 511 626 288 46

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: Hardware-/ Elektronik Entwickler - Niedersachsen

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet: