Bauteilverantwortlicher (BTV) für Fahrwerk & Federbein im Motorsport (w/m/d)

Weissach - Baden-Württemberg - Deutschland - Industrie - Automotive - Ingenieur-Design - Master of Science/ Engineering/ Arts oder Diplom Fachhochschule

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung im Raum Stuttgart und begeistern sich für Premium Modelle der Automotive Branche? Für unseren Kunden, ein Unternehmen mit Start-Up Charakter im Raum Stuttgart, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und motivierten Entwicklungsingenieur für Fahrzeugfunktionen.

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Anastassios Papadopoulos, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

  • Fachliche Bauteilverantwortung von Fahrwerksbauteilen - speziell Federbein - im professionellen Motorsport
  • Betreuung der Entwicklung vom Entwurf bis zum Serienanlauf (Freigabeempfehlung)
  • Fachliche Anleitung der Konstruktion und Erprobung sowie Abstimmung mit Bauteil- und Systemlieferanten
  • Erstellung von Zeitplänen, Bauteillastenheften und Validierungsplänen
  • Erstellung von Präsentationen über Entwicklungsergebnisse und Vorstellung in den Entscheidungsgremien
  • Umsetzung von Änderungsvorgängen und Freigaben in den Konzernsystemen
  • Enge Zusammenarbeit mit Versuch, Beschaffung, Produktion und der Qualitätssicherung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens mit Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Fahrwerksentwicklung - Erfahrung im Bereich Federbein wird vorausgesetzt
  • Idealerweise Erfahrung in der Konstruktion und/oder Erprobung entsprechender Bauteile
  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung im Bereich Projektmanagement mit Systemlieferanten und/oder internen Entwicklungsabteilungen
  • Überdurchschnittliches Maß an Kommunikationsgeschick
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse sind von Vorteil
  • Begeisterung für den professionellen Motorsport

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist, von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter sowie von gegenseitiger Wertschätzung – zwischen den Mitarbeitern und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Account Manager. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Unbefristete Arbeitsverträge, 30 Tage Urlaub, Arbeitskontenregelung sowie betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich.

Über Brunel

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Arbeitgebers und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 106 Standorte mit mehr als 12.000 Mitarbeitern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB202384
  • Ort: Weissach
  • Markt: Industrie
  • Stunden pro Woche: 40
  • Branche: Automotive
  • Ausbildungsgrad: Master of Science/ Engineering/ Arts oder Diplom Fachhochschule
  • Fachgebiet: Ingenieur-Design
  • Einsendeschluss: Samstag, 23. März 2019
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

AP

Anastassios Papadopoulos

Ansprechpartner Brunel Germany Stuttgart

+49 711 389 000 51

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: Bauteilverantwortlicher (BTV) für Fahrwerk & Federbein im Motorsport - Baden-Württemberg

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet: